Coaching Wirkfaktor transformative Allianz

Coaching Wirkfaktor Transformative Allianz

Welche Wirkfaktoren oder auch oft als Erfolgsfaktoren beschrieben gibt es im Coaching?

 

Es gibt verschiedene Faktoren die eine Schlüsselrolle im Coaching spielen. Heute stelle ich euch die transformative Allianz oder auch Coach-Klienten-Allianz vor. Sie ist ein Arbeitsbündnis zwischen dem Coach und dem Coachee (Klient) mit dem Ziel eine Veränderung zu bewirken. Dieses Arbeitsbündnis wurde vor allem im therapeutischen Kontext wissenschaftlich gut untersucht. So zeigen Studien, dass von 30 bis 70 % der Wirkung durch die transformative Allianz zu erklären ist (Roth & Ryba, 2016). Es passiert in dieser Allianz auch viel neurobiologisch, sei es die Ausschüttung von Hormonen, wie das Oxytocin.

 

Daher muss zwischen dem Coach und dem Klienten diese Allianz möglichst stark vorhanden sein, denn ansonsten wird es sehr schwer, Erfolge im Coachings Prozess zu erzielen.

 

Diese Allianz sollte in 3 Punkten übereinstimmen. Eine Zielübereinstimmung der beiden „Partner“, eine Einigkeit in der eingesetzten Maßnahme und einer positiven Bindungsqualität (Eilert, 2022).

 

Aus diesem Grund biete ich auch ein kostenloses 15-minütiges Kennenlerngespräch an, um zu sehen, ob eine gemeinsame Zusammenarbeit Sinn ergibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert